Infrastrukturprogramm für die Petersiedlung. In Kooperation mit den Wiener Netzen.

Projekt: Freileitungen (Petersiedlung)

Die letzten noch im Ortsgebiet befindlichen Freileitungen (Petersiedlung) sollen in die Erde verlegt werden. Es wurden Gespräche mit der Wiener Netze GmbH. geführt, welche die Übernahme der Kosten für die Verlegung der Stromleitungen zugesichert haben. Somit bleiben für die Gemeinde die Kosten für die Grabungsarbeiten, Verlegearbeiten für die Leerverrohrungen und öffentliche Beleuchtung, sowie für den Verschluss mittels einer Asphaltschicht, über. Kostenpunkt: 90.000 Euro. Mit den Arbeiten soll Mitte Oktober begonnen werden.

Die Maßnahmen sind:

  • Verlegung der Stromleitungen in den Boden
  • Verlegung der Postleitungen in den Boden
  • Verlegen von neuen Leerrohren für Glasfaseranschluss
  • Setzen einer neuen LED Beleuchtung
  • Sanierung von Salbachventilen (Hausabsperrventile)
  • Entbündelung der Kanäle (soweit im Grabungsbereich)

Sei Dabei !

Icon - Sei Dabei
Mache mit und gestalte Deine Heimat mit. Du erhältst Zugang zur Plattform und Informationen über aktuelle Projekte. Sie haben eine oder mehrere Ideen? Du möchtest uns Feedback geben?
Bitte verwenden Sie das Kontaktformular, um uns diese mitzuteilen.